Herzlich Willkommen


Auf dieser Website finden Sie einen Leitfaden zur Ausarbeitung eines Businessplans für Onlineshops im Einzelhandel, um die Voraussetzungen für den wirtschaftlichen Erfolg des Onlineshops zu gewährleisten.

Start

Kostenlos.

Infos frei zu Verfügung.

Download.

Auch als PDF verfügbar.

Fallbeispiel.

Praktische Anwendung.






Hintergrund
Das Internet wird zum Massenmedium. Laut einer Studie der Universität St.Gallen waren bereits im Jahr 2007 drei von vier Schweizern mit dem Internet vertraut. Zudem wird das Interesse am Onlineshopping immer grösser. Bereits rund ein Drittel der Internetnutzer kauften 2007 mindestens einmal pro Monat über das Internet ein (Rudolph et al. 2007, S. 11ff.). 2008 wurden 41% der Bestellungen im Versandhandel online aufgegeben. Gegenüber dem Vorjahr sind das 17% mehr Online-Bestellungen. Für das Jahr 2009 wird ein erneutes Wachstum erwartet (Medienmitteilung des VSV-GfK 2009).



Problem

Durch den Boom des Internetgeschäfts (auch „E-Commerce“ genannt) wurden zahlreiche Onlineshops gegründet. Viele konnten sich im Mark nicht etablieren und erreichten die Gewinnschwelle nie, was zum Konkurs führte. Oft liegen die Ursachen in der mangelhaften Planung, da die Onlineshops ohne Konzept und konkrete Geschäftsidee in das Internetgeschäft einstiegen. Die Komplexität der Gründung eines Unternehmens bzw. Onlineshops wird von vielen Unternehmen unterschätzt.



Lösung

Das Verfassen eines Businessplans zwingt die Unternehmer, ihre Geschäftsidee genau durchzuplanen und strategische  wie auch operative Entscheidungen zu treffen. Dabei werden oft Lücken und Mängel aufgedeckt, welche sonst vernachlässigt würden. Ein professioneller Businessplan dient aber auch zur Überzeugung von Investoren (Cavadini 2008, S. 15ff.). In dieser Arbeit liegt der Schwerpunkt auf der Planung einer Unternehmensgründung, um Produkte erfolgreich über das Internet zu vertreiben. Dabei sollen sämtliche notwendigen Elemente herauskristallisiert werden, welche als Basis für die Gründung eines Onlineshops im Einzelhandel benötigt werden. Der Leitfaden bezieht sich grundsätzlich auf Unternehmen im Einzelhandel, welche einen Gewinn bringenden Onlineshop konzipieren und gründen möchten. Trotzdem sollen solche, die nur nebenberuflich einen kleinen Onlineshop führen wollen, auch von dieser Website profitieren können.